Sin categoría

Lord Deutsch

Veröffentlicht

LORD war ein fröhlicher und geliebter Welpe bis ein Baby ins Haus kam und seine Herrchen anfingen ihn zu vernachlässigen. Sie sperrten ihn auf den Balkon, wie ein Möbelstück, und gingen kaum spazieren. Doch Lord blieb treu, verstand sich gut mit dem Baby, doch das war den Haltern egal, sie gaben ihn hier aus Zeitgründen ab. So kam er mit 2 einhalb Jahren in unser Tierheim, Mitte August 2009. Er war sehr traurig und nahm viel ab, doch langsam gewöhnte er sich an sein Leben hier, welches er nicht verdient hatte. Er ist ein sensibler Hund und jetzt, da er alt ist, nehmen wir an, dass er wahrscheinlich nie ein festes Zuhause finden wird. Er ist ruhig, verschmust, beim Tierarzt verhält er sich phänomenal, verspielt, ein bisschen grob zu Anfang, weil er aufgeregt ist, doch er ist auch gehorsam.

Nach 7 Jahren alleine in einem Zwinger eingesperrt, immer in der gleichen Umgebung und keine Sicht auf ein Zuhause haben wir beschlossen ihn unter großem Aufwand zu einem Zentrum zu bringen, wo Menschen mit ihm arbeiten können (Pico Chaparral, in Madrid).Dort haben sie seine Gewohnheit in die Leine zu beißen und daran zu lecken abtrainiert und er ist viel ausgeglichener. Doch andere Hunde in seiner Nähe toleriert er nicht, er bevorzugt es Einzelkind zu sein! Da er möglicherweise gefährlich für andere Hunde sein kann muss er einen Maulkorb tragen, den er akzeptiert, doch mit ihm spazieren zu gehen ist kein Problem, da er sehr gut an der Leine geht.

Wir kämpfen für ihn, wir wollen ihn nicht aufgeben!! Wir wollen nicht, dass ein Hundesenior stirbt ohne, dass er seine letzten Jahre in einem Zuhause verbringen kann! Er ist ein Schatz, er hat so viel zu geben und hat eine Chance verdient! Sind Sie bereit sie ihm zu geben?

CONTACTO : adopcion@protectora-jaca.org  o  636 651 600

Infórmate sobre el proceso de adopción

 

RazaPit bull
SexoMacho
TamañoMediano
Peso (Kg)/altura(cm)22kg
Fecha de llegada8/2009
Fecha aproximada de nacimiento13/03/2007
Esterilizada/osi
Carácter
Observaciones